Top 10 EPS New Casinos

EPS ist ein gutes Beispiel für eine Online-Zahlungsmethode, die aus verschiedenen Gründen international nicht weit verbreitet ist, aber eine der besten Optionen für neue Online-Casinos und einige Einzelpersonen. Besonders beliebt ist er in Österreich. Im Laufe der Zeit fügen immer mehr Online-Casinos auf dem internationalen Markt es als Einzahlungsoption hinzu, ein Beweis dafür, wie gut die Dienstleistungen des Unternehmens sind.

Es gibt zahlreiche Methoden, um Geld auf Online-Spielkonten einzuzahlen. Jeder aufmerksame Spieler sollte die am besten geeignete Zahlungsmethode basierend auf Bequemlichkeit, Kosten, Sicherheit und vielen anderen Faktoren als der Anzahl der Personen wählen, die die Einzahlungsmethode verwenden.

Top 10 EPS New Casinos
Einzahlung mit EPSWas ist EPS?
Einzahlung mit EPS

Einzahlung mit EPS

Ein Spieler kann mit EPS ganz einfach Einzahlungen auf sein Wettkonto tätigen. Die Hauptbedingung ist, dass der Spieler ein aktives Konto bei einer Bank haben muss, die zum EPS-Netzwerk gehört. Nahezu alle großen Banken Österreichs sind Teil des Netzwerks, sodass die meisten Einwohner auf die Dienste zugreifen können. Es ist auch wichtig, dass die Spieler sicherstellen, dass die neues Online-Casino sie einzahlen möchten, ist EPS-freundlich.

Zunächst muss ein Spieler die Casino-Website besuchen und sich mit seinen Daten anmelden, um die Einzahlung zu tätigen. Sie sollten dann zur Website zur Banking-Seite navigieren und auf die EPS-Option klicken, um den Einzahlungsprozess einzuleiten. Das System ermöglicht es dem Spieler dann, sein bevorzugtes Bankinstitut auszuwählen, woraufhin es auf das Bankkonto umleitet.

Um die Zahlung vom Bankkonto zu autorisieren, muss sich der Spieler mit den richtigen Zugangsdaten anmelden, den gewünschten Einzahlungsbetrag eingeben und die Überweisungsanfrage senden. Im Gegensatz zu einigen Einzahlungsmethoden Casinos dauert es in der Regel nur wenige Sekunden bis wenige Minuten, bis die Überweisung genehmigt wird und das Geld auf dem Casino-Konto erscheint, wenn alles richtig gemacht wurde.

Einzahlung mit EPS
Was ist EPS?

Was ist EPS?

EPS ist die Abkürzung für Electronic Payment System. Im Allgemeinen bezieht es sich auf eine Online-Zahlungslösung, die Debitkarten verwendet. EPS wurde von einigen österreichischen Banken geschaffen, die Online-Zahlungen effizienter und sicherer machen wollten.

Derzeit akzeptieren mehr als 80% aller Online-Händler EPS als Zahlungsmittel. Etwa 90% aller Online-Casinos in Österreich akzeptieren auch Einzahlungen über EPS. Solche Zahlen sind ein guter Hinweis auf die Qualität der Geldtransferdienste, die EPS anbietet.

Einer der Gründe für den Erfolg von EPS in alten und neuen Online-Casinos sind die erstaunlichen Funktionen. Sofortige Bestätigung von Zahlungen, API- und HPP-unterstützte Integrationen, schnelle Bearbeitung von Rückerstattungen und höchste Sicherheit sind einige der wichtigsten Funktionen, die Spieler von EPS erhalten. Spieler müssen auch nicht die langwierigen Registrierungsprozesse durchlaufen, da Kunden normalerweise automatisch registriert werden.

Als beliebteste Online-Zahlungsmethode in Österreich ist EPS eine großartige Option für Wettseiten, insbesondere für die neuen Casinos. Dies liegt daran, dass es dazu beiträgt, die Kundenumwandlung zu steigern und die Anzahl der Spieler im Casino zu erhöhen, da die meisten Bewohner es nutzen.

Was ist EPS?