Neuigkeiten

October 15, 2023

Michael Persky gewinnt seinen zweiten World Series of Poker Circuit Main Event Ring

Chloe O'Sullivan
WriterChloe O'SullivanWriter
ResearcherSamuel AdeoyeResearcher
LocaliserKatharina WeberLocaliser

Michael Persky aus Nordkalifornien besiegte kürzlich ein Feld von 594 professionellen Pokerspielern, sicherte sich seinen zweiten WSOP Circuit Main Event Ring und kassierte 170.780 US-Dollar. Sein letzter Sieg kam nur 49 Tage nach seinem ersten Sieg beim WSOP Circuit Main Event. Sprechen Sie über aufeinanderfolgende Siege!

Michael Persky gewinnt seinen zweiten World Series of Poker Circuit Main Event Ring

Am 21. August 2023 erhielt Persky seinen ersten Goldring beim World Series of Poker Circuit. Der Bürger aus Novato, Kalifornien, besiegte 616 Konkurrenten und gewann eine etwas höhere Auszahlung von 175.595 US-Dollar beim No-Limit-Hold'em-Hauptevent mit einem Buy-in von 1.700 US-Dollar im Graton Casino & Resort. Dieses Event wird weiter gespielt Texas Holdem mit No-Limit-Regeln, was bedeutet, dass die Einsatzbeträge unendlich steigen können. 

Nur 49 Tage danach bemerkenswerter Sieg, Persky navigierte erfolgreich zu einem Haupteventfeld des WSOP Circuit in Nordkalifornien, Vereinigte Staaten, um einen zweiten Goldring und einen weiteren sechsstelligen Preis zu gewinnen. Diese Veranstaltung fand im Thunder Valley Casino Resort statt, einem der führenden Casinos in der Region.

Nach dem Sieg bemerkte der Spieler:

"Das ist unglaublich! Ich weiß, wie schwer das ist. Ich sage den Leuten: „Ich habe das WSOP-Hauptevent gewonnen … jetzt schon zweimal.“! Ich muss nach Hause. Meine Frau, meine Kinder, meine Hunde und mein Geschäft warten. Ich habe keinen Arbeitstag verpasst, als ich Graton gewonnen habe, und hier habe ich im wahrsten Sinne des Wortes nichts verpasst. Ich bin ein Auftragnehmer. Ich halte nichts für selbstverständlich, nichts

Interessanterweise hat Persky nur acht Live-Event-Scores auf seinem Konto. Aber so wenige es auch sind, so beläuft sich sein Gesamtverdienst durch das Spielen auf 415.000 US-Dollar Poker

Perskys zwei erfolgreiche Titelläufe haben ihm auch zahlreiche Ranglistenpunkte eingebracht. Für jeden dieser Siege erhielt er 840 Punkte als Kartenspieler des Jahres. Persky hat 2.080 Punkte, nachdem er die 400 Punkte addiert hat, die er für den zweiten Platz bei einem $600-Event der WSOPC Graton Series und den Gewinn des Main Events erhalten hat. Laut der POY-Rangliste 2023 von Global Poker gehört er zu den 150 besten Spielern.

Aktuellste Neuigkeiten

Wizard Games veröffentlicht neuen gruseligen Titel Treasures of the Count
2023-10-26

Wizard Games veröffentlicht neuen gruseligen Titel Treasures of the Count

Neuigkeiten